Reisebericht Griechenland – Mykonos

// 

Der Ausblick war phänomenal, die Serpentinen auf jeden Fall auch. Der Bus schlängelte sich, zum Glück, langsam die Steilküste zum Hafen hinab und es blieb nur noch wenig Zeit auf Santorini. Wie bei einem Fährtransfer üblich handelte es sich um Wartezeit im Hafen ohne besondere …

mehr  

Reisebericht Griechenland – Santorini

// 

Die Fähre nach Santorini ging um kurz nach 9 Uhr also war noch etwas Zeit für ein kleines Frühstück beim Bäcker. Cappuccino und, na klar, die obligatorische Spinattasche! Aufgrund der etwas längeren Strecke zwischen den Inseln, fiel die Entscheidung auf eine schnellere Fähre, die Seajet …

mehr  

Reisebericht Griechenland – Sifnos

// 

Was ich nicht wusste, Sifnos ist sowohl als Insel der Töpfer als auch als Insel der Köche bekannt – beides in Kombination ergibt sehr aromatische Gerichte aus dem Tontopf. Klingt doch schon mal gut, oder? Während der Kerl auf morgendlicher Exkursion, die Fundstelle der Venus …

mehr  

Reisebericht Griechenland – Milos

// 

Ein neuer Tag, ein neues Ziel. In diesem Fall handelte es sich um Milos. Die südwestlichste Insel der Kykladen, die Insel der Farben und die Fundstelle der Venus (von Milo). Der Morgen begann entspannt mit einem Freddo Cappuccino neben der Kerameikos Metro-Station, wurde am Flughafen mit …

mehr  

Reisebericht Griechenland – Athen

// 

Auf Dauer ist ein Urlaub daheim zwar entspannender als der Besuch fremder Länder aber eine gewisse Abwechslung und somit Letzteres bringt doch erst die richtige “Würze”. Für mich beginnt jetzt, Ende April, die perfekte Reisezeit – vor allem für ein Ziel im Süden. Ein solches …

mehr