Mit ‘Festival’ getaggte Artikel

Sziget Festival Budapest

Dienstag, 17. August 2010

Das Sziget Festival auf der Òbudai-Donauinsel in der ungarischen Hauptstadt gehört zu den größten und schönsten Festivals in Europa. Mit seinen  60 Bühnen, über 130 Bands und etwa 400 000 Besuchern ist es ein absolutes Highlight unter den Musikfestivals und ist eine absolut gelungene Mischung aus Woodstock und Studentencamp. Nirgendwo findet man so eine bunt gemischt Musikauswahl. Über Rock/Punk, Elektro/Dance, Hardrock/Metal, Gothic/Doom, Jazz, Klassik, Hip Hop/Trip Hop, Folk, Ska und Weltmusik ist mit Sicherheit für jeden der passende Musikstil am Start! Auch werden unzählige Theateraufführungen, Filmvorführungen, Ausstellungen und Sportprogramme angeboten.

Wer der musikalischen und kulturellen Auswahl überdrüssig ist, kann sich dem kulinarischen Angebot stellen. Vom üblichen Festivalessen wie Pizza, Döner, Crepes, Nudeln, Falafel, Currys aller Schärfegrade, Hot Dogs und Hamburger über ungarische Spezialitäten wie Lángos, Gulasch, Paprikawürste, Fischsuppe, Paprikahuhn, Lecsó und ungarische Palatschinken bis hin zu Schnecken und Froschschenkel. Ganz lecker waren übrigends Samosas und verschieden gefüllte Ofenkartoffeln.

Nichts auf Dauer ist allerdings das ungarische Bier. Im Vergleich zu unserem schmeckt das ungarische Dreher, Arany Ászok und Borsodi etwas dünner und lascher als das gewohnte fränkische Bier. Ein Weinstand schafft da zum Glück Abhilfe…