Gyozas – japanische Teigtaschen mit Rotkohl

// 

Meine Vorliebe für Teigtaschen mit allerlei Füllungen teile ich sicher mit den meisten Menschen. Allein die Tatsache, dass es fast in jedem Land, bzw. in jeder Region, eine eigene Form dieses Gerichts gibt, beweist recht eindrucksvoll die Beliebtheit und natürlich auch die Verbreitung. Tortellini, …

mehr  

Pistazienpesto

// 

“Oh, es ist ein gar charmantes herrliches Ding ums Reisen … Reisen muß man, oder man kommt hinter nichts.” Ein neuer Beitrag nach so langer Zeit braucht einfach einen guten ersten Satz. Aus dem Grund, und weil ich frisch vom Urlaub daheim bin, finde ich …

mehr  

Geschmorte Karotten (simple, but good)

// 

Beim letzten Grillabend den Grill schon mehr als Heizung statt als Outdoor-Kochstelle verwendet? Bis auf die Spezies der Wintergriller, dürfte für die meisten die Saison wohl bald beendet sein. Da es ja aber jedes Jahr von Neuem losgeht, hätte ich noch eine kleine Bereicherung der Beilagen zu vermelden. “Steaks …

mehr  

Vietnamesische Sommerrollen

// 

Ich bin ja ein bekennender Fan von warmen Mahlzeiten. Sogar bei Temperaturen jenseits der 30 Grad im Schatten schrecke ich vor jeglichen erhitzten Speisen nicht zurück und sehr gerne laufen Herd und Backofen auch schon fürs Frühstück auf Hochtouren. Klingt für viele vielleicht wie pure …

mehr  

Melomakarona – griechische Honigküchlein

// 

Backen mit Olivenöl? Ich gebe es zu, als ich beim Durchlesen des Rezeptes, beim Backfett über pflanz- liches Öl stolperte, sorgte das für leichte Verwirrung meinerseits. Stört vielleicht der intensive “grüne” Eigengeschmack doch den uneingeschränkten Gebäckgenuss? Beim Backen geht mir ja nichts über tierisches Fett …

mehr  

Mango-Maracuja-Limes mit Ingwer

// 

Ich habe ihn euch ja noch gar nicht vorgestellt. So ganz neu ist er mittlerweile zwar nicht mehr aber an der (hoffentlichen) Lebensdauer gemessen ist er doch noch ganz frisch. Lange hat es gedauert und die Entscheidung war nicht leicht. Vor allem, weil die Entscheidung …

mehr  

Auberginenpesto – sponsored by edeka

// 

Wie jedes Jahr beschleunigt sich die Zeit zum Ende hin immer mehr und man selbst kommt fast nicht mehr mit. Vielleicht bleibt die Zeit aber auch wie sie ist und man selbst befindet sich in einer Art Raumschiff (mit Leidensgenossen) welches sich immer schneller auf …

mehr  

Zwetschgen-Ingwer-Ketchup

// 

Hallo Herbst! Der Sommer nähert sich ja seinem Ende bzw. hat direkt, mit einigen Ausnahmen, an den Herbst übergeben. Hierzu hat jeder sicher seine eigene Meinung – ich bin ja von einem zu heißen und schwülen Sommer nicht allzu angetan aber ein verregneter Sommer ist …

mehr  

Gigantes Plaki – gebackene Riesenbohnen

// 

Vielleicht bekommt man es ja manchmal mit: Ich bin entgegen aller kulinarischen Vorurteile ein großer und überzeugter Anhänger der griechischen Küche. Bevor jetzt diverse Sportheime und “trockenes-Souvlaki-mit-Immiglikos-runterspülen”-Abende zu weit ins Gedächtnis rücken, ergänze ich schnell meine Behauptung durch das Wörtchen “authentisch”. Also das, was man sowohl …

mehr  

Kürbisketchup für Ylva

// 

Fast hätte ich es vergessen: Kurz vor dem Frankreich/Italien Kurz-Urlaub (Bericht folgt außerdem in Kürze!) am letzten Wochenende wurde mir die Ehre erteil, für Ylva von Der Klang von Zuckerwatte einen Gastbeitrag zu schreiben. Für mich war es außerdem der zweite Gastbeitrag in diesem Jahr. Entschieden …

mehr