Kürbisketchup für Ylva

// 

Fast hätte ich es vergessen: Kurz vor dem Frankreich/Italien Kurz-Urlaub (Bericht folgt außerdem in Kürze!) am letzten Wochenende wurde mir die Ehre erteil, für Ylva von Der Klang von Zuckerwatte einen Gastbeitrag zu schreiben. Für mich war es außerdem der zweite Gastbeitrag in diesem Jahr. Entschieden …

mehr  

Orientalische Schoko-Pistazien-Kugeln (raw)

// 

Schon wieder Süßes auf rock the kitchen? Aber keine Angst, der besondere Clou ist bei dieser Nascherei: Mit vollwertigen Zutaten quer durch die Botanik sind diese Schoko-Pistazien-Kugeln eine köstliche und sogar gesunde Nascherei – durch reichlich Ballaststoffe, sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und ungesättigte Fettsäuren. Perfekt …

mehr  

Gefüllte Zucchini mit Couscous, Feta und Pinienkernen

// 

Auch wenn es diese gefüllten Zucchini schon Ende letzter Woche gab – zwecks manchmal auftretender Erinnerungslücken meinerseits, dürfen sie auf keinen Fall unverbloggt bleiben. Es wäre doch wirklich jammerschade, wenn dieses sommerliche Gericht dank meiner Zutaten-Rezept-Vergesslichkeit für immer in der Versenkung verschwinden würde. Spätestens, wenn mich der nächste gefüllte Zucchini-mit-Couscous-Jeeper packt, erinnere …

mehr  

Falafel mit Avocado-Hummus

// 

Fast nichts macht mir so viel Freude wie das Schwelgen in kulinarischen Erinnerungen … Außer, das Essen an sich natürlich. Kulinarische Erinnerungen sind aber natürlich auch ein gefährliches Gebiet, da sich rückblickend die Geschmacksnerven subjektiv an den Aufenthaltsort anpassen. Soll heißen: Gefällt es mir im Urlaub, schmeckt auch …

mehr  

Orangen-Lavendel-Sirupkuchen

// 

Lavendel. Orangen. Grieß – ich glaube es gibt nichts besseres als diesen Kuchen! Unglaublich aromatisch, wunderbar saftig, irgendwie schwer aber durch den Grieß doch mit einer sehr angenehmen, ja fast unvergleichlichen Konsistenz. Wenn man sich fragt, wie man möglichst viel Fruchtigkeit, Mächtigkeit und tollen Geschmack auf kleinstem Raum unterbringen kann, wäre die Antwort …

mehr  

Rote-Linsen-Daal mit Kardamom-Fladenbrot

// 

Aufgrund eines genialen Konzerts war letzte Woche ein kurzer Aufenthalt in der Bundeshauptstadt leider unumgänglich – einige von euch haben es warscheinlich schon mitbekommen. Und weil in Berlin in manchen Stadtteilen indische, thailändische, chinesische, mexikanische, türkische, syrische, mongolische, ägyptische usw. Restaurants und Imbisse quasi Tür …

mehr  

Weinblättertarte

// 

Gestern war es wieder so: ein unvermittelt auftretendes Hungergefühl und schlagartig auftretende Gelüste auf Weinblätter. In Anbetracht der Tatsache daß es sich hier um einen schwer zu vereinbarenden Sachverhalt handelt, wer rollt schon liebevoll kleine Röllchen, wenn der Blutzucker schon fast im Keller aufschlägt? Ich mit Sicherheit nicht. Die Lösung? …

mehr  

Moutabel – Syrische Auberginencreme

// 

Wieder mal hat Tobias zum Koch-Event gerufen, wobei das Thema dieses mal für mich nicht ganz einfach ist: Syrien. Aber sich drücken gilt natürlich nicht und so hat sich dann (fast) im letzten Moment doch noch ein tolles Gericht, bzw. eine tolle Vorspeise gefunden! In Syrien wie auch im …

mehr  

Orientalischer Linsensalat

// 

Während ich Linsen in jeder Farbe und Sorte in der letzten Zeit sträflich vernachlässigt habe, ist es wieder mal höchste Zeit sich dieser köstlichen und unglaublich vielseitigen Hülsenfrüchte zu widmen. Es ist also wieder soweit. Nachdem ich schon mehrere Varianten von Linsensuppe probiert habe, wird es höchste Zeit …

mehr  

Mittwochs-Frühstück: Shakshuka im Glas

// 

Im Herbst braucht der Mensch auch schon mal was Warmes zum Frühstück … und Scharfes! Was gibts also heute im Hause rock the kitchen! zum Frühstück? Inspiriert durch ein tolles Frühstück im Neni am Naschmarkt in Wien mußte heute etwas Würziges und Scharfes auf den Frühstückstisch. Was bietet sich da mehr an als …

mehr