Nürnberg

// 

Nürnberg. Als kleine aber feine Überbrückung bis zum nächsten Rezept gibt es einige herbstliche Impressionen einer absolut tollen Stadt.

Ich liebe ja Städte mit mittelalterlichem Stadtkern wie Prag, Edinburgh, oder eben Nürnberg. Enge, dunkle, verwinkelte und kopfsteingepflasterte Gassen, Brücken, historische Baudenkmäler, (Kirch-)Türme, Burgen, alte Friedhöfe, eine Stadtmauer … Und bevor sich hier alle in den jährlichen Weihnachswahnsinn stürzen geht die Reise aber vorher noch nach Barcelona. Ich freue mich schon wieder riesig auf kleine Tapasbars im gotischen Viertel, den Boqueria-Markt, spanische Schokolade, Cava, spanischen Rotwein und natürlich – den spanischen Weihnachtswahnsinn.

Nürnberg Lorenzkirche

Nürnberg

Nürnberg Burg

Nürnberg Henkersteg

Nürnberg Henkersteg

Nürnberg St. Elisabeth

Fragen, Anregungen, Lob?

super schöne schnappschüsse.bild nummer 1 habe ich auch, an dem tag schien die sonne so wundervoll auf diesen bunten Baum…Nürnberg ist eine tolle Stadt.
LG

    Hey Anne, find ich ja lustig – das Bild aus dieser Perspektive haben wohl ganz viele. Ist aber auch ne tolle Location :-)

Die mit dem herbstlich eingefärbten Baum und der Kettensteg sind meine liebsten Bilder. Meine Heimat, einfach schee!

Meine Geburtstadt! Ein wunderschönes Foto der Lorenzkirche und Bild 5 würde ich mir glatt so an die Wand hängen! Ich liebe Nürnberg so sehr, schön dass es dir auch gefällt.

Liebe Grüße,

~ Lilly

@Sandra: … und ich fast jeden Tag :-) Dir auch noch einen schönen Sonntag!

@Lena: Auf zum nächsten Heimat-Besuch…

@Robert: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg… ;-)

@Lilly: Ja, ich bin immer noch jedes mal schwer begeistert wenn ich in Nürnberg bin – ich hoffe Du besuchst Deine Geburtsstadt dann noch öfters :-)

@Manu: Vielen Dank! Es freut mich, dass sie Dir gefallen! :-)

Dann lege ich Dir Esslingen am Neckar ans Herz. Besonders zur Zeit des Weihnachtsmarktes fühlt man sich um Jahrhunderte zurückversetzt :)

Das Foto vom Kettensteg ist ja super. Ich mag Nürnberg auch, leider kenne ich “nur” den Teil, den ich in der Mittagspause gut erlaufen kann – ist allerdings immerhin die Altstadt :).

    @Julia: Vielen Dank! Einen wunderschönen Blog hast Du da übrigends – ich habe gerade schön gestöbert! Ich bin immer noch ganz angetan von den schwarzen Äpfeln, die werde ich auf alle Fälle einmal ausprobieren. Viele Grüße nach Nürnberg!

Vielen Dank, Sylvia)
Die Äpfel mag ich sehr, habe zum Halloween vorbereitet)
Dein Blog gefällt mir auch, sehr sogar, werde Dich öfter besuchen;)

Julia

 

Mit * markierte Felder sind erforderlich.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.