Warme Glasnudeln mit Linsen, Tatar und gegrillter Ananas

// 

Eigentlich hätte es diesen Blogbeitrag schon Anfang dieser Woche geben sollen – bei Temperaturen jenseits der 30 ° Celsius war dieser lauwarme Nudelsalat mit Abstand mein kulinarisches Highlight. Wobei ich ja diesbezüglich eher unerschrocken bin – bei 34 ° Grad köchelt die Bolognesesauce 5 Stunden am …

mehr  

Macarons mit Schoko-Chili-Ganache

// 

Es ist vollbracht! Endlich! Nach mehreren traurigen Versuchen, brauchbare, ansehnliche und geschmacklich einwandfreie Macarons zu erschaffen, ist es mir zum Glück jetzt endlich irgendwie gelungen. Die kleinen, hübschen Dinger beim ersten Versuch einwandfrei und ohne optische und geschmackliche Verluste herzustellen, gleicht meiner Meinung nach irgendwie einem Ding der Unmöglichkeit …

mehr  

Gefüllte Zucchini mit Couscous, Feta und Pinienkernen

// 

Auch wenn es diese gefüllten Zucchini schon Ende letzter Woche gab – zwecks manchmal auftretender Erinnerungslücken meinerseits, dürfen sie auf keinen Fall unverbloggt bleiben. Es wäre doch wirklich jammerschade, wenn dieses sommerliche Gericht dank meiner Zutaten-Rezept-Vergesslichkeit für immer in der Versenkung verschwinden würde. Spätestens, wenn mich der nächste gefüllte Zucchini-mit-Couscous-Jeeper packt, erinnere …

mehr  

Falafel mit Avocado-Hummus

// 

Fast nichts macht mir so viel Freude wie das Schwelgen in kulinarischen Erinnerungen … Außer, das Essen an sich natürlich. Kulinarische Erinnerungen sind aber natürlich auch ein gefährliches Gebiet, da sich rückblickend die Geschmacksnerven subjektiv an den Aufenthaltsort anpassen. Soll heißen: Gefällt es mir im Urlaub, schmeckt auch …

mehr  

Tagliatelle mit getrockneten Tomaten und Pesto Rosso

// 

Nachdem ich mich die letzten Tage ganz fleißig im Macarons backen geübt habe – zuerst mit sehr wenig, dann mit etwas mehr Erfolg – gibt es dafür zur Stärkung und Belohnug ne ordentliche Portion selbstgemachte Pasta. Da ich ja erst vor kurzem selbstgetrocknete und marinierte Tomaten für mich …

mehr  

Himbeersorbet mit Smokehead Islay Whisky

// 

Vor langer, langer Zeit beschenkte ich meinen Freund und früheren Whiskysammler mit einer tollen Marmelade. Seine Vorlieben liegen seit Jahren besonders bei den Islay-Whiskys wie Ardbeg, Laphroaig und Lagavulin usw. die für Nichtkenner wie ein eingelegtes Heftpflaster nach Jod und Karbol, für Kenner dagegen nach Rauch …

mehr  

Getrocknete und marinierte Kirschtomaten

// 

Durch familiäre Beziehungen habe ich eine direkte Verbindung zu einem ökologisch geführten, privaten Garten. Bis auf wenige Gartengieß-Dienste hat das Ganze eigentlich nur Vorteile. Aber selbst diese Dienste kann man aber auch geschickt zu Grillparties ausdehnen und somit in eine Win-Win-Sitution verwandeln. Klartext: Saisonales, frisches Gemüse …

mehr  

Brownie-Käsekuchen

// 

Brownie? Käsekuchen? Brownie! Oder doch lieber Käsekuchen? Für alle Unentschlossenen dieser Welt habe ich zumindest in dieser Frage die richtige Lösung parat … Bitteschön:        …

mehr  

Kohlrabi-Brokkoli-Lasagne mit Gorgonzola

// 

Lasagne liebe ich in jeder erdenklichen Variante, mit Fleisch, Fisch oder Gemüse – Hauptsache mit einer leckeren Béchamelsauce und ohne Pilze. Mit viel Liebe und noch mehr Käse über- backen, ist der italienische Klassiker für mich das pure Glück in Schichten und beliebt bei Groß und Klein bzw. Alt und Jung. Ohne Lasagne wäre die Welt …

mehr