Brownies a la Paule

// 

Kuchen zum Bloggeburtstag! Fast hätte ich es vergessen, aber Rock the kitchen! erblickte genau heute vor einem Jahr das Licht der Welt. Wie doch die Zeit vergeht … Aber 159 Posts sind für eine ausschweifende Feier irgendwie zu wenig, deshalb vertage ich die Sause auf Post Nr. 250. Dann …

mehr  

Ingwer-Poularde mit Feigen und Zitronengras

// 

Schon im letzten Jahr habe ich dieses tolle Poularden-Rezept entdeck. Trotz Liebe auf den ersten Blick ist es – dank meiner manchmal etwas chaotischen Zeitschriftenverwaltung - sträflicherweise in Vergessenheit geraten. Glücklicherweise erblickte es vor einigen Tagen durch Zufall wieder das Licht der Welt und rettete somit …

mehr  

Rhabarber-Sirup

// 

Und weils so schön war gleich noch ein Sirup … Entdeckt habe ich ihn bei Johannes von Stuttgartcooking. Sein Rhabarber-Sirup hat es mir vor allem wegen der Farbe und den tollen Verwendungsmöglichkeiten angetan, er schmeckt super in Prosecco, Sekt oder Mineralwasser. Steph, Kerstin und Susa haben es ebenfalls schon vorgemacht …

mehr  

Waldmeistersirup

// 

Waldmeister kannte ich lange Zeit leider nur als giftgrünes Brausepulver, welchem ich in jungen Jahren zum großen Entsetzen meiner Eltern schon regelrecht verfallen war. Aber bitte nur Waldmeistergeschmack, Zitrone, Orange oder Himbeere … Igitt! Schon fast fatale Folgen in Form von unerträglichen Kopfschmerzen, Übelkeit usw. zog das Pulver später auch …

mehr  

Tarte Tatin mit Cidre-Calvados-Zabaione

// 

Eigentlich fehlen mir immer noch die Worte … Nachdem ich eigentlich ungefähr seit gefühlten 20- 30 Jahren zwecks Überdosis an einem massiven Apfelkuchen-Trauma leide, hatte ich jetzt endlich mal die Gelegenheit, Kindheitserinnerungen aufzuarbeiten. Seit (fast) Jahrzenten habe ich aufgund einer Überdosis in der Jugend auf jegliche Formen von …

mehr  

Risotto mit geröstetem Radicchio und Erdbeeren

// 

… klingt zugegebener Maßen am Anfang wenig schmackhaft und leicht ungewöhnlich, ich wurde aber wieder Erwarten und wie so oft eines besseren belehrt. Entdeckt habe ich dieses ausgefallene Risotto wieder mal in dem tollen Buch “Die neue vegetarische Küche” von Maria Elia, deren Rezepte zur …

mehr  

Ragù alla Bolognese – mal anders…

// 

Heute mal zur Abwechslung einen richtig leckernen Klassiker: Spaghetti Bolognese. Aber keine Panik, ganz so traditionell bleibt es dann doch nicht. Wie bei den meisten Koch-, Küchen- oder Tischklassikern gibt es hier warscheinlich Hunderte von “Original”-Rezepten, Tausende von Abwandlungen, Hun- derttausende von Empfehlungen und Millionen von Geheimtips … Stop. Deswegen ist …

mehr  

Gâteau Victoire mit Aberlour-a´bunadh-Zabaione

// 

Willkommen in der heutigen Ausgabe unseres Fremdsprachenkurses … Schuld bin aber dieses Mal aber nicht ich alleine, Steph von kleiner Kuriositätenladen hat mir mit ihrer Gâteau Victoire den Mund dermaßen von wässerig gemacht, schon fast unzumutbar! Für die Zabaione bin ausnahmsweise ich verantwortlich, irgendwie mußte die …

mehr  

Erbsen-Crostini mit Dill und Feta

// 

In letzter Zeit wurde ich schon dezent darauf hingewiesen mal wieder ein etwas bunteres Rezept zu posten. O-Ton: Bei Dir ist in letzter Zeit irgendwie alles nur noch grün … Mal so richtig in Fahrt kann ich mich aber leider nur schwer zurückhalten und so reichte …

mehr