Tortilla de patatas mit Spinat

// 

So, seit der letzten Tapas-Sause sind doch schon ungefähr 2 Wochen vergangen. Viel zu lange finde ich, also höchste Zeit für eine weitere Tortilla! Diesmal aber zwecks farblicher und geschmacklicher Aufwertung  mit einer grünen Gemüsebeigabe. Was will man eigentlich mehr? Eine Kartoffeltortilla ist ja neben der Paella …

mehr  

Zucchini-Walnuss-Brot

// 

Wer nicht wagt der nicht gewinnt, so heißt es doch so schön, oder? Also höchste Zeit für ein Experiment! Zucchini ist der Alleskönner unter den Gemüsesorten  und lässt sich deswegen auf vielfältigste Art und Weise zubereiten. Das grüne Gemüse ist absolut wandelbar und lässt sich in der Küche …

mehr  

Schon wieder ein Award …

// 

Hurra, es gibt wieder einen Award! Nach dem “Liebster Blog Award” gabs dieses Mal von  Homemade Deliciousness, Chef Hansen und Engelchens Küche den “The Versatile Blogger” Award. Vielen herzlichen Dank für die Auszeichnung, ich fühle mich sehr geehrt! Alex hat mich sogar todesmutig aufgefordert: Hose runter – oder …

mehr  

Skrei auf Ingwer-Curry-Linsen mit Vitelotten

// 

Jawohl, im Hause rock the kitchen! gibts ab und an auch mal ne anständige Mahlzeit. Aus Zeitgründen gibts ja des öfteren unter der Woche weniger aufwendige und schnell zuzubereitende Gerichte. Dieses Mal wurden aber gleich mehrere Gerätschaften in Anspruch genommen, was dieser nicht immer erhältliche …

mehr  

Orangen-Mandel-Kuchen

// 

Erstmal ein ganz dickes Dankeschön an Chef Hansen, der mir den Tip für diesen leckeren, einfachen und doch überaus außergewöhnlichen Kuchen gegeben hat. Entdeckt hat er ihn bei Claudia von fool for food, ihr super Rezept hat mich sofort begeistert! Warum außergewöhnlich? Dieser sehr saftige und fruchtige Kuchen verdankt sein leicht herbes und …

mehr  

Albóndigas en salsa de tomate – Tapas

// 

Es gibt Tapas, Baby! Was gibts entspannenderes als den ganzen Abend in geselliger Runde spanische Kleinigkeiten zu verspeisen und dazu den passenden Wein zu genießen? Weniger entspannend dagegen bestimmt  für viele die Zubereitung. Mit steigender Anzahl der unterschiedlichen Köstlichkeiten kann sich die Zubereitung schon mal etwas in die Länge ziehen, also unbedingt …

mehr  

Homemade Kahlúa

// 

Fast pünktlich zum Wochenende gibts im Hause rock the kitchen! mal wieder was zum süffeln – natürlich selbst- gemacht, versteht sich ja fast von selbst, oder? Inspiriert wurde ich dieses mal wieder von Steph und ihrem genialen Kaffeesirup. So ein Sirup kocht sich ja quasi fast von allein …

mehr  

Schokoladen-Orangen-Tarte

// 

Bereit für eine kräftige Überdosis Schokolade? Ja? Dann macht man mit dieser Tarte garantiert nichts falsch, außer daß sich nach dem Genuß evtl. eine leichte bis schwere Schoko-Sucht anbahnen könnte. Aber gibt es nicht Schlimmeres? Saftig, mächtig, sehr schokoladig, aber nicht zu süß kommt diese Tarte ganz ohne Mehl aus und verhilft …

mehr  

Quattro formaggi-Bällchen

// 

Was auf  Pizza oder zu Pasta wunderbar schmeckt, kann am heimischen Frühstückstisch nicht minder verkehrt sein, oder? So dachte ich zumindest heute Morgen als ich demoralisiert von einer viel zu kurzen Nacht den Kühlschrankinhalt inspizierte. Nicht heiß und zerlaufen, sondern kalt und rund in Form gebracht, schmecken diese farbenfrohen Käsebällchen …

mehr  

Dulce de Leche-Likör

// 

Lange habe ich überlegt was so kulinarisch zum Valentinstag und damit auch zum Blogevent von Zorra  passen könnte, bei diesem Thema ist mir nämlich die Kreativität leider etwas abhanden gekommen. Mit was also überrascht man die Angebetete am Tag der Liebenden? Mit diesem Dulce de Leche-Likör macht …

mehr