Tichy Eissalon

// 

Wo gibts das beste Eis in Wien? Definitiv und mit 100 %iger Sicherheit bei Tichy am Reumannplatz 13 (10 Bezirk, U1, Straßenbahnlinie 67). Das Eis wird nicht wie bei vielen anderen Eisdielen auf die Waffel oder in den Becher gekugelt, sondern gespachtelt. Man schmeckt die hochwertigen …

mehr  

Mangold-Kaspressknödel auf scharfem Kürbiskraut

// 

Es ist wieder soweit: Das Kochfieber hat mich gepackt. Da wir ja schon seit 2 Wochen hier im schönen Wien verweilen wird es auch höchste Zeit für ein österreichisches Gericht. Was gibts? Kaspressknödel. Zwecks Geschmack und Optik mit Mangold gepimt. Warum? Sie sind eine österreichische Spezialität, außerdem …

mehr  

Zentralfriedhof

// 

Um den samstäglichen Innenstadt-Einkaufsrausch-Bummel-Wahnsinn zu umgehen, suchten wir heute nach einer angemessenen, ruhigen und adäquaten Ausweichmöglichkeit. Und wo ist es normalerweise ruhig? Natürlich meistens auf einem Friedhof. Die Auswahl an Friedhöfen ist in Wien natürlich groß. Der Zentralfriedhof (Straßenbahnlinie 4 u. 6, oder S7), der mit …

mehr  

El pulpo

// 

Ich liebe die spanische Küche. Vor allem leckere Tapas sind für mich immer wieder ein kulinarisches Highlight. Am allerbesten natürlich in einer kleinen Bodega genossen. Hier vergisst man in geselliger Runde bei einem guten Glas Rotwein einfach die Zeit und fühlt sich wie im Urlaub. Meiner …

mehr  

Wien

// 

Hat mich eigentlich schon jemand vermisst? Wahrscheinlich hats ja eh keiner gemerkt, daß ich längere Zeit abwesend war … Schade ;-) Dieses Mal habe ich aber wirklich ne richtig gute Ausrede. Seit 5 Tagen verbringe ich meine kostbare Freizeit zwischen Kaffeehäusern und Stephansdom, Heurigen, Sturm und …

mehr  

Koriander-Raita mit Naan Brot

// 

Habe ich eigentlich schon erwähnt, daß ich Koriander absolut genial finde? Ich liebe einfach den scharfbitteren, seifigen und kräftigen Geschmack dieses Krauts und verwende es leider auch viel zu selten. Das muß sich definitiv ändern! Viele Menschen bekommen ja vom Geruch schon fast Brechreiz, der angeblich …

mehr  

Feigen-Gorgonzola-Pizzetten

// 

Wer Feigen nicht mag hat heute leider schon verloren … Bis vor kurzem ware mir die Frucht noch relativ suspekt, aber die Zeit verging und wir wurden erfreulicherweise doch noch Freunde. Nachdem heute wenig Zeit war und wir uns dann doch irgendwann nach Nahrung sehnten musste natürlich schnell etwas auf den …

mehr  

Meckern verboten!

// 

Nicht, daß ich es irgendwie nötig hätte … Bis jetzt wurde das von mir Gekochte immer alles brav und ohne zu meckern gegessen. Aber sicher ist sicher … Gibt´s bei Coledampf´s in Berlin/Prenzlauer Berg.  …

mehr  

Zöldbabos kulajda – Saure Kartoffel-Pilz-Suppe mit Bohnen

// 

Bei Anikó von Paprika meets Kardamon entdeckt, für sehr interessant befunden und sofort nachgekocht: Zöldbabos kulajda, eine ziemlich leckere, sauere Kartoffel-Pilz-Suppe mit Bohnen aus der Tschechischen Republik. Warum sauer? Keine Angst, das “Sauere” ist gewollt, die Suppe muß nicht erst tagelang ohne Kühlung ihr Dasein fristen. Am Anfang …

mehr